Ich will mehr
Schriftgröße
A- A+

SWBW Leistungen

TIPP

Jetzt umsteigen, rein in den E-Bus

Wir in Bad Wörishofen sorgen für reibungslose Verbindungen.

> mehr erfahren

SWBW Leistungen

TIPP
mehr erfahren

Jetzt umsteigen, rein in den E-Bus

Wir in Bad Wörishofen sorgen für reibungslose Verbindungen.

> mehr erfahren

SWBW Service

TIPP

Online-Service:

Sparen Sie sich Zeit und Weg und benutzen Sie unseren Online-Service für Ihre Zählerstandsmeldung oder bei An- und Abmeldung - ganz einfach von zu Hause aus!
Rufen Sie uns an 08247/9673-0
Vereinbaren Sie einen Rückruftermin (hier klicken)

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung). Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@swbw.de widerrufen

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Schicken Sie uns eine E-Mail (hier klicken)
Wir in Bad Wörishofen kommen gut an.
 

Verkehr & Verbindungen

Wir sorgen für reibungslose Verbindungen

Als Kurstadt leben wir mit und von vielen Gästen. Das versuchen wir so weit wie möglich zu unterstützen, indem wir hier in Bad Wörishofen viele verschiedene Buslinien zur Verfügung stellen. Für eine Stadt mit über 17.000 Einwohnern undenkbar – für uns ein Muss. Denn eine Kurstadt ohne gut vernetztes Busliniennetz? Kaum vorstellbar und schnell nicht mehr attraktiv für Gäste. Mit unserem neuen Elektrobus wollen wir sogar noch einen Schritt weiter gehen und bringen unsere gute Infrastruktur auf den neuesten Stand. So können wir im Stadtverkehr etwas für die Einwohner, alle Gäste in Bad Wörishofen und die Umwelt tun.

Mit unseren Buslinien sorgen wir in Bad Wörishofen für reibungslose Verbindungen. Auch für Autofahrer halten wir in unseren Parkhäusern immer ein Plätzchen bereit.

Unser Elektrobus

Elektromobilität ist die Mobilität der Zukunft. Davon sind nicht nur wir, sondern auch die Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) überzeugt. Mit unserem Elektrobus, der seit Mitte 2015 auf unserer Thermenlinie auf leisen Sohlen unterwegs ist, leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Umwelt: die Forscher am KIT haben errechnet, dass sich mit einem Elektrobus fast genauso viel CO2 einsparen lässt wie mit 100 Elektroautos. Stellt man dagegen das Ziel der Bundesregierung bis zum Jahr 2020 ca. 1 Million Elektrofahrzeuge auf deutsche Straßen zu bringen, so entspräche das ca. 200 Elektrofahrzeuge für Bad Wörishofen. Damit bringt der Elektrobus Bad Wörishofen diesem Ziel einen großen Schritt näher. Das war neben anderen Vorteilen wie zum Bespiel der deutlich geringeren Lärmemission für uns ein wichtiges Argument. Bad Wörishofen ist beim öffentlichen Personennahverkehr Vorreiter in Sachen Elektromobilität.

Bad Wörishofen ist eine der wenigen Städte, die eine Buslinie im Innenstadtbereich auf diese zukunftsweisenden Fahrzeuge umgestellt hat. Der Elektrobus bestreitet rund 15 - 20 % des ÖPNV der Stadtwerke Bad Wörishofen. Es handelt sich bei dem Elektrobus um einen der ersten in Serie hergestellten Elektrobusse Europas, deren gesamter Antriebsenergiebedarf über das mitgeführte Batteriesystem gespeist wird. Die wesentlichen Vorteile im Vergleich zu Diesel- oder Gas-Bussen liegen im Energiebedarf, der um rund 25 % niedriger liegt, und im fast vollkommen emissionsfreien Betrieb vor Ort. Sehr wendig, geräuscharm, geruchs- und lokal praktisch emissionsfrei sorgt dieser Elektrobus für neue Standards im öffentlichen Nahverkehr Bad Wörishofens. Herzstück ist der elektrische Antriebsmotor: im Vergleich zu herkömmlichen Dieselmotoren mit einem Wirkungsgrad von ca. 25 % bringt es dieser Drehstrommotor auf einen Wert von fast 90 %.


Wir sind für Sie da

Sie haben weitere Fragen? Dann sind Sie hier richtig : Franz Egger (Tel. 08247/9673-16 oder E-Mail egger@swbw.de) und Margit Mang (Tel. 08247/9673-38 oder E-Mail mang@swbw.de)  helfen Ihnen gerne weiter und beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Buslinien und Parkhäusern.