Ich will mehr
Schriftgröße
A- A+

SWBW Leistungen

TIPP

Jetzt umsteigen, rein in den E-Bus

Wir in Bad Wörishofen sorgen für reibungslose Verbindungen.

> mehr erfahren

SWBW Leistungen

TIPP
mehr erfahren

Jetzt umsteigen, rein in den E-Bus

Wir in Bad Wörishofen sorgen für reibungslose Verbindungen.

> mehr erfahren

SWBW Service

TIPP

Online-Service:

Sparen Sie sich Zeit und Weg und benutzen Sie unseren Online-Service für Ihre Zählerstandsmeldung oder bei An- und Abmeldung - ganz einfach von zu Hause aus!
Rufen Sie uns an 08247/9673-0
Vereinbaren Sie einen Rückruftermin (hier klicken)

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung). Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@swbw.de widerrufen

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Schicken Sie uns eine E-Mail (hier klicken)

Gut zu wissen:

  1. 1. Wie erreiche ich die Stadtwerke im Störungsfall? Wir sind für Sie 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr unter Tel. 08247/9673-0 erreichbar. Außerhalb unserer Geschäftszeiten erreichen Sie unter dieser Telefonnummer unseren technischen Bereitschaftsdienst.
  2. 2. Was muss ich beim Umzug beachten? Wie kann ich mich an-/abmelden? Sie ziehen um? Dann melden Sie bitte Ihre bisherigen Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezähler ab bzw. Ihre neuen Zähler an. Über unseren Online-Service können Sie das schnell und bequem selbst erledigen. Oder Sie wenden sich an unseren Kundenservice: Tel. 08247/9673-30, E-Mail kundenservice@swbw.de.
  3. 3. Netzanschluss leicht gemacht: Infos zu Hausanschlüssen Gut geplant ist halb gewonnen! Mit wenigen Schritten können Sie ihre fachgerechte Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und Wasser sicherstellen. Wichtig ist vor allem, dass Sie ausreichend Vorlaufzeit einkalkulieren. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig, welche Schritte für Ihr geplantes Bauvorhaben notwendig sind. Nutzen Sie die Möglichkeit und besprechen Sie vorab den optimalen Standort sowie die Kosten für Ihren Hausanschluss mit unseren Fachleuten im Technischen Büro: Erwin Trommer Tel. 08247/9673-21 oder Peter Kögel Tel. 08247/9673-22.
  4. 4. Die Fahrpläne der Kur-, Stadt- und Thermenlinie im Blitz-Zugriff Mit unseren verschiedenen Buslinien sorgen wir hier in Bad Wörishofen für reibungslose Verbindungen. Die Fahrpläne der Kur-, Stadt- und Thermenlinie finden Sie hier
  5. 5. Der schnellste Weg zum richtigen Ansprechpartner… Strom: Elektromeister Robert Soukup
    Tel. 08247/9673-23
    E-Mail technik@swbw.de

    Gas und Wasser: Gas- und Wassermeister Wolfgang Geiger
    Tel. 08247/9673-24
    E-Mail technik@swbw.de

    Wärme: Rohrnetzmeister Helmuth Werner
    Tel. 08247/9673-28
    E-Mail technik@swbw.de

    Verkehr: Franz Egger
    Tel. 08247/9673-16
    E-Mail egger@swbw.de

    Netze: Erwin Trommer
    Tel. 08247/9673-21
    E-Mail technik@swbw.de

Wir in Bad Wörishofen sind voller Energie.
 
Wir in Bad Wörishofen sind gut vernetzt.
 
Wir in Bad Wörishofen kommen gut an.
 
Wir in Bad Wörishofen sind für Klarheit.
 
Wir in Bad Wörishofen heizen richtig ein.
 
Wir in Bad Wörishofen geben ordentlich Gas.
 
Wir in Bad Wörishofen stehen unter Strom.
 

Stadtwerke Bad Wörishofen - Ihr regionaler Energieversorger

Fahrplanheft 2018/2019

Mit unseren verschiedenen Buslinien sorgen wir in unserer Kneippstadt Bad Wörishofen für reibungslose Verbindungen - denn wir in Bad Wörishofen kommen gut an! Das aktuelle Fahrplanheft 2018/2019, gültig bis 31. März 2019 der Kur-, Stadt- und Thermenlinie erhalten Sie bei uns, bei der Gäste-Info im Kurhaus, im Rathaus, in der Therme oder in den Bussen. Weitere Infos zu den einzelnen Linien, Fahrplänen und Preisen finden Sie hier.

Unsere Kundenzeitung

Für unsere Kunden bieten wir einen ganz besonderen Service: Viermal jährlich verteilen wir an alle Haushalte hier in Bad Wörishofen unser Kundenmagazin "tag & nacht" mit vielen interessanten Themen rund um die Energieversorgung, cleveren Energiespartipps und vielen interessanten Themen rund um das Thema Energie. Außerdem gibt es in jeder Ausgabe ein Gewinnspiel, bei dem Sie schöne Preise gewinnen können. Schauen Sie doch mal rein - es lohnt sich! Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe unserer "tag & nacht": Jetzt downloaden

Mich können Sie mieten!

Mal ehrlich: Würden Sie nicht gern selber einmal ein E-Auto fahren und E-Mobilität hautnah erleben? Oder einmal selbst ausprobieren, wie einfach es ist, ein Elektroauto zu laden? Dann freuen Sie sich auf jede Menge Fahrspaß und nutzen Sie ab sofort die Gelegenheit: ab 01. April 2018 können Sie nämlich unseren e-Golf mieten. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Weitere Einzelheiten zu den Preisen und Bedingungen finden Sie hier.

Unsere Trinkwasserversorgung

Wasser ist der Ursprung allen Lebens und ein wichtiges Lebensmittel. Klares, reines Wasser ist die Voraussetzung für Kneippkuren, die gerade bei uns im Kneippkurort Bad Wörishofen eine wichtige Rolle spielen. Die Wasserversorgung unserer Stadt ist eine verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe. Von uns werden Sie mit Trinkwasser beliefert - in bester Qualität, zu jeder Zeit und in ausreichender Menge. Weitere Informationen über das Bad Wörishofener Trinkwasser finden Sie in unserer Infobroschüre "Wasser - ein kostbares Lebensmittel".

Sanierungsarbeiten am Kraftwerk

Seit über 50 Jahren produziert unser Wasserkraftwerk an der Wertach zuverlässig Strom aus der Kraft der Natur. Derzeit werden in umfangreichen Sanierungsarbeiten die vorhandenen und in die Jahre gekommenen Segment- und Klappenzylinder an den Wehren ausgetauscht, Über die Arbeiten an unserem Kraftwerk werden wir Sie ausführlich in der nächsten Ausgabe unserer Kundenzeitung tag & nacht, die Anfang November erscheint, informieren.

Spendenübergabe aus Konzert

Bereits zum zweiten Mal konnten wir das Trio "Tiramisu" im Rahmen unserer Konzertreihe "Kultur im Stadtwerk" bei uns begrüßen. Der Erlös der Spenden aus dem eintrittsfreien Abend kommt zu gleichen Teilen dem MehrGenerationenHaus "Die Gute Stube" und dem Jugendtreff "Bimbo" in der Gartenstadt zugute. Marketingleiterin Sabine Huber (2. von links) und Werkleiter Peter Humboldt (rechts) konnten jeweils einen Scheck in Höhe von 500,00 Euro an Ilse Erhard vom MGH (2. von rechts) sowie Robert Holzmann vom Kreisjugendring übergeben.

Aktuelle Neuigkeiten aus unserem Online-Magazin

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.